Das Neuste

Kollekte - Müttergenesungswerk

Sonntag, den 26. Mai 2024

Im fordernden Berufsalltag, unter Mehrfachbelastungen, Zukunftsängsten und die Sorge um die Familie gerät die eigene Gesundheit ins Hintertreffen. Um erschöpfte und überlastete Mütter, Väter und pflegende Angehörigen zu helfen, gibt es die Vorsorge- und Reha-Angebote der Katholischen Arbeitsgemeinschaft (KAG) Müttergenesung.

kfd und Caritas rufen am Sonntag, 26. Mai 2024 zu einer Spende auf um in schwierigen Situationen mit einem Zuschuss für die Kurnebenkosten zu helfen. So können zum Beispiel Kosten wie der gesetzliche Eigenanteil, aufzubringende Fahrtkosten, fehlende Sport- oder sogar Kinderbekleidung für den Aufenthalt eine große Hürde sein, und von den Spenden bezahlt werden.

Bereits an dieser Stelle herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! 

Weiter Infos unter: www.muettergenesungswerk.de