Das Neuste

Absage der Gottesdienste bis zum 14.02.2021

Update: 22.01.2021

Die weiterhin groe Gefhrdung durch die Corona-Infektionen in Dortmund und die neuerlichen Vorschriften im ffentlichen Leben haben die Verantwortlichen im Pastoralen Raum zu der Entscheidung gebracht, die Gottesdienste zunchst weiterhin bis 14.02. ausfallen zu lassen. Das Pastoralteam und der Vorstand des Gesamt-Pfarrgemeinderates hat nach Rcksprache mit den Sprechern der Gemeindeausschsse  entschieden, auch weiterhin auf die Gottesdienste im Pastoralen Raum (Franziskus, Immaculata, Bonifatius, Joh. Baptista, Petrus Canisius und Michael) zu verzichten.

Zwar gehen die Infektionszahlen inzwischen zurck, aber es wre ein falsches Zeichen, die Feiern jetzt wieder aufzunehmen, wenn die politisch Verantwortlichen weitere Vorsichtsmanahmen anordnen. Ein freiwilliger Verzicht ist ein Signal an all diejenigen, die eine Gefhrdung durch das Virus leugnen und damit auch andere gefhrden.

Kirche in Dortmund-Nordost ist aber weiterhin – mit Abstand - prsent:

  • Die Kirchen sind an den Sonntagen geffnet, die genauen Zeiten entnehmen sie bitte den Plakaten an den Kirchen oder den Hinweisen auf der Homepage. Zu diesen Zeiten ist auch immer einer der Seelsorger vor Ort. Auch die Kirchenmusiker/-innen werden ihr Mglichstes tun, damit diese Zeit gut gefllt
  • Die ffnungszeiten der Kirche an den Werktagen entnehmen Sie bitte ebenfalls den Plakaten.
  • Im Internet finden Sie auf der Homepage des Pastoralen Raumes (www.kirche-dortmund- nordost.de) aktuelle Informationen und spirituelle Impulse, folgen Sie uns auch auf Instagram.
  • Trauerfeiern knnen mit geringer Teilnehmerzahl zu den geltenden Bedingungen in den Kirchen

Wir hoffen, durch diesen Verzicht auch weiterhin einen Beitrag zu leisten, damit wir mglichst effektiv in Solidaritt mit vielen anderen gesellschaftlichen Gruppen und Einrichtungen die Pandemie bekmpfen.

Herzlichen Dank fr alle Geduld und alles Verstndnis!

Dortmund, den 22.01.2021

Reinhard Brger

Leiter des Pastoralen Raumes